Google SEO Ratgeber: Webseiten Redesign hat Google-Auswirkungen

Google SEO Ratgeber: Webseiten Redesign hat Google-Auswirkungen

Webseiten Redesign hat Google-Auswirkungen

Google SEO Ratgeber zu der Frage, ob Änderungen am Layout einer Webseite Auswirkungen auf die Platzierung in den Suchergebnissen haben. Google hat zu dem Thema offiziell Stellung bezogen und dabei betont, dass sich ein Redesign einer Internetseite durchaus auf die Darstellung in der Suche auswirken können.

Dies gilt explizit auch dann, wenn Inhalte und URLs nicht verändert werden. Betreiber von Webseiten sollten sich daher darüber im Klaren sein, dass alle Änderungen mannigfaltige Auswirkungen auf die Suchergebnisse haben können.

Änderungen nur überaus vorsichtig vornehmen

Wie Webmaster Trends Analyst / Developer Advocate Johannes Müller in dem Webmaster Hangout am 25. September 2020 bestätigte, können durch Anpassungen des Webseiten-Layouts Auswirkungen auf die Darstellung in der Suche entstehen. Die Veränderungen in den Suchergebnissen können sowohl positiv als auch negativ ausfallen.

Ausgelöst werden sie unter anderem durch die Bearbeitung wichtiger OnPage-Faktoren wie Seitentitel, interne Verlinkung sowie das Hinzufügen oder Entfernen von Content in Beiträgen. Müller betonte, dass unveränderte Inhalte und URLs kein Garant für Änderungen in der Suche seien. Anpassungen sollten daher so vorsichtig wie möglich vorgenommen werden. © NT


Hinweis für Betreiber von Internetseiten

Brauchen Sie Unterstützung bei einem Online-Projekt? Dann wenden Sie sich gerne per E-Mail an uns. Die Erstberatung erfolgt ohne Berechnung.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.