Google SEO Ratgeber: Referral-Traffic bei Link-Bewertung unrelevant

Google SEO Ratgeber: Referral-Traffic bei Link-Bewertung unrelevant

Bedeutung von Referral-Traffic bei Link-Bewertung

Google SEO Ratgeber zum Thema Link Bewertung und ob und wie Referral-Traffic auf die Bewertung Einfluss nimmt. Googe bewertet die Backlinks einer Website nicht anhand des Referral-Traffics, der über die entsprechenden Links erzeugt wird. Auch Links mit wenig Traffic können sich daher positiv auf die Rankigs auswirken.

Webmaster Trends Analyst / Developer Advocate Johannes Müller hat eine wichtige Bemerkung für Betreiber von Webseiten und Spezialisten im Bereich des Linkbuildings getätigt. Demnach findet die Bewertung von Links durch die Suchmaschine anhand das PageRank-Algorithmus unabhängig vom Traffic statt, der über die Links erzeugt wird.

Links von anderen Webseiten sind stets wertvoll

Das bedeutet: Relevante Links von hochwertigen Seiten mit einem hohen PageRank können für die verlinkte Website zumindest aus SEO-Sicht wertvoll sein. Andererseits können auch Links von schwachen Websites viel Referral-Traffic bringen, gleichzeitig aber nur wenig Einfluss auf die Rankings in Google haben. Müller sagte zudem, dass Links auch abseits von SEO eine wichtige Rolle spielen können.

Wenn eine Website viel Traffic über einen Link erhalte, könne das zum Beispiel ein Signal sein, noch mehr mit der betreffenden Website zusammenzuarbeiten. Auch Links mit wenig Traffic könnten solche Anreize liefern. Außerdem sei Link-Traffic ein mögliches Anzeichen dafür, dass sich die Interessen der verlinkenden und verlinkten Website überschneiden. © NT


Hinweis für Betreiber von Internetseiten

Brauchen Sie Unterstützung bei einem Online-Projekt? Dann wenden Sie sich gerne per E-Mail an uns. Die Erstberatung erfolgt ohne Berechnung.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.